Sehenswürdigkeiten in und um Maha Sarakham


Themen Starter
MyThai
Deaktiviert
Beiträge: 1327
Registriert: Do 31. Okt 2013, 05:22

Sehenswürdigkeiten in und um Maha Sarakham

#1

Beitrag von MyThai »

Da sich auch hier noch keine Postings befinden starte ich mal mit den Sehenswürdigkeiten in und um Maha Sarakham.

Themen Starter
MyThai
Deaktiviert
Beiträge: 1327
Registriert: Do 31. Okt 2013, 05:22

Re: Sehenswürdigkeiten in und um Maha Sarakham

#2

Beitrag von MyThai »

Einen kleinen Nachtrag habe ich noch.
Letztes Jahr erlangte das Fest traurige Berühmtheit durch die Explosion einer Granate etwas noch nie dagewesenes hier in der Region.
Dabei wurden vier Menschen getötet und 58 teils schwer verletzt. Der Sprengsatz ging kurz nach Mitternacht hoch, als Polizisten bei einem Streit zwischen mehreren Männern einen 32-Jährigen festhalten wollten, der eine Granate in der Hand hielt. Der Sprengsatz fiel zu Boden und explodierte. Unter den Toten waren zwei Polizeibeamte und ein 12 Jahre alter Junge.

Ich war am Vortag da glücklicherweise nicht an besagtem Abend,aber es bestätigte mich in meiner Meinung dass wenn man solche
Feste besucht,man besser dran tut sich möglichst hinten zu plazieren,und am besten Abends vor Einbruch der Dunkelheit nach Hause geht,da der Laowhiskey meistens in Strömen fließt und die berühmten Pillen auch nie weit weg sind.

Übrigens auch ein Grund weshalb ich es vermeide nach Einbruch der Dunkelheit mit dem Auto zu fahren. :)
Benutzeravatar

Michaleo
Administrator
Beiträge: 21438
Registriert: Mo 30. Sep 2013, 21:49
Wohnort: Bern und Udon Thani

Re: Sehenswürdigkeiten in und um Maha Sarakham

#3

Beitrag von Michaleo »

MyThai hat geschrieben:Der Tempel wurde in der Dvaravati-Periode zwischen dem 8. – 10. Jahrhundert erbaut.
Ist das Stoff aus Goldfäden, mit dem er verhüllt wird?
Wird der je nach Saison ausgewechselt?
Freundliche Grüsse L-)

Themen Starter
MyThai
Deaktiviert
Beiträge: 1327
Registriert: Do 31. Okt 2013, 05:22

Re: Sehenswürdigkeiten in und um Maha Sarakham

#4

Beitrag von MyThai »

Salut Michaleo,
Hmmm gute Frage...ich werde meine Frau heute abend mal fragen,wenn die vom
Talaad zurück ist.
Und wenn die nichts weiss fahre ich morgen hin und schneide ein Stück ab zur Begutachtung...lol...
Ist nur 10 Gilo von hier entfernt.
Ciao Dan.

Themen Starter
MyThai
Deaktiviert
Beiträge: 1327
Registriert: Do 31. Okt 2013, 05:22

Re: Sehenswürdigkeiten in und um Maha Sarakham

#5

Beitrag von MyThai »

Morgen ist Makha Bucha Tag in Thailand ein sehr grosser Feiertag und dann ist wieder der große Umzug mit den üblichen Märkten
und Musik,Folklore in Nadun also bei diesem Tempel ;)
Benutzeravatar

manaM
Beiträge: 1214
Registriert: Mi 18. Dez 2013, 09:09
Wohnort: Nakhonchaiburin, KKU & Chatuchak (LOS)

Re: Sehenswürdigkeiten in und um Maha Sarakham

#6

Beitrag von manaM »

MyThai hat geschrieben:Da sich auch hier noch keine Postings befinden starte ich mal mit den Sehenswürdigkeiten in und um Maha Sarakham.

Warst du schon fertig mit den Sehenswuerdigkeiten von MahaSarakham ?

Ich bin da extra mal zu diesem mit viel Reklame angepriesenen Toepferdorf gefahren und war dann doch ein bisschen enttaeuscht. @-)

Bild

Bild

Bild

Bild


Und das Chianghian Museum war erst gar nicht geoeffnet (an einem Samstag Nachmittag !)

Bild

War dann nur gleich nebenan in diesem kleinen Ausstellungsraum des benachbarten Klosters. Aber auch da waren wir mutterseelenallein,
niemand da der mal Auskunft oder Infos geben konnte:

Bild

Bild
Fische sind Freunde, kein Futter !.................. LG - CU - A+............... manaM

Themen Starter
MyThai
Deaktiviert
Beiträge: 1327
Registriert: Do 31. Okt 2013, 05:22

Re: Sehenswürdigkeiten in und um Maha Sarakham

#7

Beitrag von MyThai »

Hi manaM

Ja was soll ich dir darauf antworten...2 Sachen......

1) Nein ich war noch nicht fertig....finde aber leider immer weniger Zeit zum posten :(
2) Bin froh dass mal ein anderer Member hier was gepostet hat...super :ymapplause:

Könntest du bitte beschreiben wo diese Ortschaften sind am besten mit GPS Daten....danke.

Weil es wundert mich ein bisschen ein Töpferdorf wie du sagst....in der Provinz Mahasarakham...das ist fast so rar wie einen Falang hier zu begegnen...lol...

Also bei uns im Dorf gibt es auch einen Töpfer aber dass das groß angepriesen würde macht ja keinen Sinn...der produziert nur für die Locals...und selbst jeder Thai weiß daß
man nach Khorat fährt um sich mit diesen Waren.....einzudecken...........

LG:Dan.
Benutzeravatar

manaM
Beiträge: 1214
Registriert: Mi 18. Dez 2013, 09:09
Wohnort: Nakhonchaiburin, KKU & Chatuchak (LOS)

Re: Sehenswürdigkeiten in und um Maha Sarakham

#8

Beitrag von manaM »

MyThai hat geschrieben:
Könntest du bitte beschreiben wo diese Ortschaften sind am besten mit GPS Daten....danke.

Weil es wundert mich ein bisschen ein Töpferdorf wie du sagst....in der Provinz Mahasarakham...das ist fast so rar wie einen Falang hier zu begegnen...lol...
1. Toepferdorf/Pottery Village
Tambon Khwao, Amphoe Mueang, Maha Sarakham http://www.tourismthailand.org/See-and- ... lage--3648

2. Chianghian Museum
1 - 18 ต.เขวา อ.เมือง จ. มหาสารคาม Maha Sarakham 44000 https://www.facebook.com/ChianghianMuse ... m/page_map
Fische sind Freunde, kein Futter !.................. LG - CU - A+............... manaM

Themen Starter
MyThai
Deaktiviert
Beiträge: 1327
Registriert: Do 31. Okt 2013, 05:22

Re: Sehenswürdigkeiten in und um Maha Sarakham

#9

Beitrag von MyThai »

Super danke dir....muss aber hier leider etwas nachschieben.......zu meiner Schande....

War heute da vor Ort am Makha Bucha Tag ...sehr viel Andrang da ja heute der eigentliche Feiertag ist......

Und ja was soll ich sagen das Fest läuft schon fast 14 Tage und ist am Sonntag dem 16 vorüber....Asche über mein Haupt :)

LG.Dan.
Benutzeravatar

manaM
Beiträge: 1214
Registriert: Mi 18. Dez 2013, 09:09
Wohnort: Nakhonchaiburin, KKU & Chatuchak (LOS)

Re: Sehenswürdigkeiten in und um Maha Sarakham

#10

Beitrag von manaM »

MyThai hat geschrieben:...Asche über mein Haupt :)

LG.Dan.
Die Tontoepfe, Vasen, Amphoren, oder wie auch immer die Dinger auf meinem letzten Photo bezeichnet werden, sollen ja schon voll mit Asche sein (von kremierten Moenchen ). Weist du was von diesem Brauch ?
Fische sind Freunde, kein Futter !.................. LG - CU - A+............... manaM
Antworten

Zurück zu „Maha Sarakam“ | Ungelesene Beiträge