Zahnarzt oder dental clinic in Udon Thani?

Benutzeravatar

Themen Starter
Michaleo
Administrator
Beiträge: 20856
Registriert: Mo 30. Sep 2013, 21:49
Wohnort: Bern und Udon Thani

Zahnarzt oder dental clinic in Udon Thani?

#1

Beitrag von Michaleo »

Es geht nur um einen abgebrochener Zahn, ein kleines Loch und, wenn ich den Mund eh schon öffnen muss, gleich eine DH- Behandlung.

Hat jemand einen Tipp?
In den englischsprachigen Foren finde ich das AEK - Spital, aber ich weiss nicht, welches Niveau Engländer gewohnt sind, und jenes meines Zahnarztes in Bern, ein Deutscher, ist hoch - aber seine Rechnungen sind es auch: Taxpunkt 4.3 (im Vergleich SUVA - Tarif: Taxpunkt 3.1).
Freundliche Grüsse L-)
Benutzeravatar

Willi Wacker
Beiträge: 6309
Registriert: Mi 9. Okt 2013, 20:41
Wohnort: NRW / ab und an Udon Thani

Re: Zahnarzt oder dental clinic in Udon Thani?

#2

Beitrag von Willi Wacker »

...Leo
abgebrochener Zahn
du sollst doch keine Flaschen mit den Zähnen auf machen ;)
...wer im Kreis geht spart sich den Rückweg
wer im Kreis denkt spart sich den Durchblick...

" Arroganz ist die ekelhafteste Eigenschaft "

grunder9
Beiträge: 2422
Registriert: Sa 19. Okt 2013, 04:27
Wohnort: Bern
Kontaktdaten:

Re: Zahnarzt oder dental clinic in Udon Thani?

#3

Beitrag von grunder9 »

Ich war schon im Bangkok Hospital in Udon beim Zahnarzt. Respektive Zahnärztin. Eine sehr freundliche, angenehme und auch beruflich kompetente Person, wie mir scheint. Sie spricht auch gut Englisch. Die Preise sind nicht wahnsinnig überteuert gegenüber anderen Zahnkliniken, aber dafür transparent. Ich werde jedenfalls wiederum dort hingehen.
Freundliche Grüsse
grunder
Wer kämpft kann verlieren. Wer nicht kämpft hat schon verloren.
Benutzeravatar

Samuel
Beiträge: 5091
Registriert: Do 10. Okt 2013, 03:26
Wohnort: Udon Thani

Re: Zahnarzt oder dental clinic in Udon Thani?

#4

Beitrag von Samuel »

Michaleo hat geschrieben:Es geht nur um einen abgebrochener Zahn, ein kleines Loch und, wenn ich den Mund eh schon öffnen muss, gleich eine DH- Behandlung.
Hat jemand einen Tipp?
Vergiss das AEK - viel zu teuer.

Mein Tipp:
http://udon-news.com/de/branchen/wattra ... nic?src=ol

Zahnreinigung je nach Aufwand 900 - 1400 THB.
Zahn ziehen 500 THB inkl. Spritzen und Medikamente

Preisliste auf Thai bei der Reception.
Wir waren schon mehrmals da und immer zufrieden.
Ist leicht zu finden.
:wai:
Gruss
Sam UTH
Benutzeravatar

Themen Starter
Michaleo
Administrator
Beiträge: 20856
Registriert: Mo 30. Sep 2013, 21:49
Wohnort: Bern und Udon Thani

Re: Zahnarzt oder dental clinic in Udon Thani?

#5

Beitrag von Michaleo »

Willi Wacker hat geschrieben:du sollst doch keine Flaschen mit den Zähnen auf machen ;)
Da hätte ich längst gar keine Zähne mehr! ;)

Danke für die Hinweise.
Die Wattra Dental Clinic habe ich auch gesehen, das ist sicher ein sinnvoller Tipp.
Auf der Homepage vom Bangkok Hospital fand ich keinen Hinweis, hatte aber auch schon davon gelesen.
Da ich mich gleich um die Ecke einquartiert habe, gehe ich morgen Vormittag mal hin.
Freundliche Grüsse L-)
Benutzeravatar

Themen Starter
Michaleo
Administrator
Beiträge: 20856
Registriert: Mo 30. Sep 2013, 21:49
Wohnort: Bern und Udon Thani

Re: Zahnarzt oder dental clinic in Udon Thani?

#6

Beitrag von Michaleo »

Ich bekam gleichentags einen Termin für einen Kostenvoranschlag.

Die Klinik machte einen abgewetzten Eindruck und könnte eine rein äusserliche Sanierung gut gebrauchen; da es sich aber beim Bangkok Hospital um einen profitorientierten Betrieb handelt (was an sich nicht schlechtes ist! die Hirslandengruppe z.B. in der Schweiz ist das auch und hat einen ausgezeichneten Ruf) kann das die Belegschaft wohl nicht beeinflussen.

Zuerst wurde mein BD gemessen (i.O., aber ich nehme ja auch Blocker dafür) und gewogen (jetzt möchte ich gerne 8.5 kg abnehmen) und dann in einen etwas altmodisch wirkendes Behandlungsraum geführt. Die Aerztin war mit dem Namen angeschrieben, nahm aber den Mundschutz zum sprechen nicht ab. Ihr Englisch war verständlich, wobei der Zahnärzte- Wortschatz ja auch nicht riesig sein muss und dem Deutschen sehr ähnelt: crown, bridge, implant usw.

Sie machte 4 Röntgen (auch eher altmodisch!) welche pro Stück 150 baht kosteten, und stellte eine Entzündung unter einem behandelten, überbrückten Wurzelkanal fest. Die abgebrochene Krone fand sie nicht schimm, da diese die Kaufähigkeit weiterhin sicherstellte, entschärfte aber ihre Kanten für 150 Baht.

Der Kostenvoranschlag kostete 500 Baht plus 110 für noch irgend etwas.
Freundliche Grüsse L-)
Benutzeravatar

Themen Starter
Michaleo
Administrator
Beiträge: 20856
Registriert: Mo 30. Sep 2013, 21:49
Wohnort: Bern und Udon Thani

Re: Zahnarzt oder dental clinic in Udon Thani?

#7

Beitrag von Michaleo »

Der Kostenvoranschlag lautete wie folgt: Wurzelkanal durch die Brücke hindurch gegen den Infekt behandeln und wieder verschliessen in drei Sitzungen 11'000 Baht.

Abgebrochene Krone ersetzen in 2-3 Sitzungen für 9 - 12'000 Baht, je nach Material.

Ferner empfahl sie mir zwei zusätzliche Implantate zu setzen für je 65'000 Baht, Behandlung dauert ein halbes Jahr., mit schweizer Produkte (einer meiner Nachbarn, ein ehemaliges Verdingkind namens Philippe Ledermann, der über seine schlimme Jugend ein Buch geschrieben hat und dann als Kieferchirurg stein- steinreich wurde, hat die patentiert "Papiereltern", Bern, Verlag einfach lesen, 4 Bände)

Was die Zahnärztin nicht wusste: mein deutscher Zani, der mit den Taxpunktwert 4.3, hat mir gesagt, dass man für ein Implant zuerst ein Stüch Hüftknochen auf den Kieferknochen setzen und anwachsen lassen muss, weil sich mein Kieferknochen zurückgebildet hat. Da ich an Arthrose leide und gelegentlich mal ein Hüftgelenk ersetzen muss, geht das dann vielleicht gerade gleichzeitig in Einem.
Freundliche Grüsse L-)
Benutzeravatar

Samuel
Beiträge: 5091
Registriert: Do 10. Okt 2013, 03:26
Wohnort: Udon Thani

Re: Zahnarzt oder dental clinic in Udon Thani?

#8

Beitrag von Samuel »

Wie ich schon sagte - gehe in die Wattra Dental Clinic und lass Dir dort einen Kostenvoranschlag machen.
Als Vergleich kann das nicht schaden......
:wai:
Gruss
Sam UTH
Benutzeravatar

Themen Starter
Michaleo
Administrator
Beiträge: 20856
Registriert: Mo 30. Sep 2013, 21:49
Wohnort: Bern und Udon Thani

Re: Zahnarzt oder dental clinic in Udon Thani?

#9

Beitrag von Michaleo »

Unterdessen bin ich schon in Nong Khai, in einer Woche bin ich wieder im Büro.
Für die WB hätten die drei Tage in Udon Thani nicht gereicht, und die beiden Implantate will ich nicht machen lassen, wegen der Knochenverpflanzung.

Ich gehe halt in Bern wieder zu meinem teuren Zahnarzt. Aber das nächste Mal werde ich die Wattra Klinik besuchen, danke für den Tipp.
Freundliche Grüsse L-)

grunder9
Beiträge: 2422
Registriert: Sa 19. Okt 2013, 04:27
Wohnort: Bern
Kontaktdaten:

Re: Zahnarzt oder dental clinic in Udon Thani?

#10

Beitrag von grunder9 »

In Nong Khai an der Strasse von der der grossen Kreuzung Richtung Bahnhof/Friedensbrücke befindet sich zwischen dem Royal Nakhara Hotel und em Bahnübergang auf der rechten Seite eine Zahnklinik. Dort arbeiten 3 Zahnärzte in einer recht modernen Praxis die auch ertaunlich gut (Rundröntgengerät) eingerichtet ist. Viele reichere Laoten lassen sich dort behandeln. Meine Frau geht auch dort hin und auch ich habe mich dort früher behandeln lassen. An der Qualität der zahnärztlichen Arbeit gibt es nichts zu bemängeln.
Aber ich bin im Mundraum sehr empfindlich und fange schnell an zu würgen. Eine der Assistentinen, so sensibel wie ein Gesteinsbrocken vom Gotthard, konnte mit dem nicht umgehen und war recht unfreundlich. Das war für mich der Anlass beim Bangkok Hospital einen Versuch zu machen. Und die Zahnärztin inkl. Assistentin dort hatten tatsächlich die Geduld mit meinem Problem klar zu kommen.Ich hatte noch einen Kostenvoranschlag von Nong Khai für eine neue Krone und im Bangkok Hospital war der Kostenvoranschlag in etwa gleich.
Freundliche Grüsse
grunder
Wer kämpft kann verlieren. Wer nicht kämpft hat schon verloren.
Antworten

Zurück zu „Udon Thani“ | Ungelesene Beiträge