Hotel Royal View Resort Bangkok

Antworten
Benutzeravatar

Themen Starter
tom
Administrator
Beiträge: 23060
Registriert: Mo 30. Sep 2013, 21:31
Wohnort: Bern

Hotel Royal View Resort Bangkok

#1

Beitrag von tom »

Dieses Hotel war viele Jahre mein Stammhotel in Bangkok. Dies einerseits weil mir die Lage etwas abseits vom Massentourismus um Victory Monument sehr gut gefällt und andererseits weil die Zimmer gut, sauber und günstig waren. Die Zimmer sind zwar nach wie vor gut und wurden praktisch alle in letzter Zeit renoviert, doch die Preise haben massiv angehoben. Ich war letztmals im April 2013 dort und traf mich kurz mit Adi und seiner Familie dort, welche ebenfalls in diesem Hotel nächtigten. Ich staunte darüber dass sie einen viel höheren Preis zu bezahlen hatte als ich. Ich bekam einen Preis wie in den Jahren zuvor, welcher inkl. Frühstück so um die 1300 THB lag. Der höhere Preis welcher Adi zu bezahlen hatte schob ich auf die Saisonzeit (Songkran) und die Auslastung des Hotels zu und weil ich als Stammgast vielleicht einen besseren Preis erhalten habe, da ich die Reservation Managerin des Hotels kenne.

Wie auch immer, ich wollte nun für Ende Oktober wieder dort buchen, musste aber feststellen, dass die Preise weiter angezogen haben. Das Deluxe-Zimmer welches ich bislang für die erwähnten 1300 THB erhalten habe, kostet nun 1970 THB. Dieser Preis erachte ich nun definitiv als zu hoch im Vergleich zu dem, was dieses Hotel bietet. Es ist zwar sicher nach wie vor absolut in Ordnung, sauber und gut gelegen, aber für rund 2000 THB bekommt man definitiv besseres in Bangkok. Die Reservation Managerin gab mir auf meine Nachfrage als Antwort, dass das Hotel infolge des in der Nachbarschaft gelegenen King Power Complex nun regelmässig und in grosser Anzahl von chinesischen Reisegruppen gebucht würde und die Preise deswegen angehoben werden konnten. Schade, aber natürlich auch irgendwie verständlich, dass das Hotel respektive seine Inhaber daraus finanziell das bestmöglichste rausholen wollen.

Gruss Tom
Benutzeravatar

Michaleo
Administrator
Beiträge: 20856
Registriert: Mo 30. Sep 2013, 21:49
Wohnort: Bern und Udon Thani

Re: Hotel Royal View Resort Bangkok

#2

Beitrag von Michaleo »

tom hat geschrieben:Schade, aber natürlich auch irgendwie verständlich, dass das Hotel respektive seine Inhaber daraus finanziell das bestmöglichste rausholen wollen.
Schade: ja.
Aber verständlich?

Nicht immer.
Die Haltung, dass mehr Ertrag ein besserer Ertrag sei, basiert teilweise auch auf ein Seifenblasendenken.
Wie viele wirtschaftliche Schwierigkeiten würden der Menschheit erspart bleiben, wenn nicht ein ganz kleiner Teil immer nur darauf aus ist, vom anderen Teil zu profitieren?
Freundliche Grüsse L-)
Benutzeravatar

Themen Starter
tom
Administrator
Beiträge: 23060
Registriert: Mo 30. Sep 2013, 21:31
Wohnort: Bern

Re: Hotel Royal View Resort Bangkok

#3

Beitrag von tom »

Ich weiss nicht, ob ich es anders machen würde, michaleo... Ich meine die haben vielleicht Verträge mit chinesischen Reiseveranstaltern abgeschlossen welche über ein ganzes Jahr dauern und welche dafür sorgen, dass das Hotel schon mal 50% ihrer Zimmer belegt hat (einfach so als Beispiel). Unter einer solchen Voraussetzung würde ich den Preis für eine Uebernachtung auch so hoch ansetzen, wie ich kann. Und scheinbar sind die Chinesen wirklich heiss auf diese King Power Shoppingding und da dies zu Fuss keine 5 Minuten sind, wird auch das Hotel für die Chinesen entsprechend beliebt sein.

Aber natürlich hast Du recht, langfristig kann dies für ein Hotel auch eine ungute Entwicklung sein. Aber um dies zu besprechen sind wir hier im falschen Thread :)

Gruss Tom
Benutzeravatar

Themen Starter
tom
Administrator
Beiträge: 23060
Registriert: Mo 30. Sep 2013, 21:31
Wohnort: Bern

Re: Hotel Royal View Resort Bangkok

#4

Beitrag von tom »

Ich war Ende November wieder im Royal View Resort und es war deutlich besser als beim letzten Besuch.

Ich bin schon verschiedene Mal in diesem Hotel gewesen. Am Anfang vor vielen Jahren war es mein Lieblingshotel in Bangkok. Danach fand ich es nicht mehr so toll, insbesondere wegen den grossen Gruppenreisenden aus China.

Nun wollte ich wieder einmal dort übernachten und ich habe es nicht bereut. Im Vergleich zu vorher war es viel angenehmer und ruhiger im Hotel. Es scheint dass es nun viel mehr Individualreisende hat als Gruppen.

Das Deluxe Zimmer war wie immer gut eingerichtet, ich hatte einen Balkon mit Sicht auf den Park. Das Zimmer und das Bad waren sehr sauber.

Das Frühstück war ebenfalls toll und ausreichend. Auch gegen 10 Uhr wurde immer noch laufend nachgefüllt.

Die Angestellten an der Rezeption sind sehr nett und hilfsbereit. Ich werde gerne wieder dort übernachten. Gekostet hat es für das Deluxe-Zimmer inklusive Frühstück rund 1'700 THB.
20191124_141524.jpg
20191124_141524.jpg (126.7 KiB) 1325 mal betrachtet
20191124_141530.jpg
20191124_141530.jpg (76.9 KiB) 1325 mal betrachtet
20191124_141540.jpg
20191124_141540.jpg (146.44 KiB) 1325 mal betrachtet
20191124_141551.jpg
20191124_141551.jpg (125.99 KiB) 1325 mal betrachtet
20191124_141620.jpg
20191124_141620.jpg (191.36 KiB) 1325 mal betrachtet
20191126_060155.jpg
20191126_060155.jpg (60.94 KiB) 1325 mal betrachtet
Gruss Tom
Antworten

Zurück zu „Hotels, Restaurants und Bars“ | Ungelesene Beiträge