Non-Immigrant O Visa

Benutzeravatar

Caveman
Beiträge: 806
Registriert: Mo 7. Okt 2013, 02:39
Wohnort: Mukdahan

Re: Non-Immigrant O Visa

#261

Beitrag von Caveman » Fr 17. Mai 2019, 04:22

Interessant auch der kontinuierlich sinkende Gesamtbetrag aller ausstehenden Rechnungen bei jeweils ziemlich genau im gleichen Verhaeltnis gestiegenen Besucherzahlen. Pro Jahr knapp 10% mehr Besucher und jaehrlich knapp 10% Rueckgang beim den offenen Rechnungen.

Sagt bei einem Erfassungszeitraum von gerade mal 3 Jahren natuerlich nicht viel aus, auffaellig ist es aber schon.

Gruss
Caveman


Sanukshg
Beiträge: 1166
Registriert: Sa 16. Feb 2019, 11:38
Wohnort: Pluak Daeng

Re: Non-Immigrant O Visa

#262

Beitrag von Sanukshg » Fr 17. Mai 2019, 04:35

Ja die Zahlen sagen wie Thedi richtig sagt gar nicht aus wer hier im Prinzip der Übeltäter ist.
Wenn die Regierung es einfach haben wollte oder möchte ist es möglich,so wie man Handelsabkommen mit Ländern trifft könnte man das auch mit der EU ein Sozialversicherungsabkommen treffen,Deutschland das hat man ja auch mit Ländern der nicht EU schon gemacht.Und schon ist das Elend vom Tisch jedenfalls für die Länder mit denen man solches Abkommen trifft wäre vor allen gut für Ältere Menschen.
Gruß aus Pluak Daeng
Ernst

Benutzeravatar

thedi
Beiträge: 3632
Registriert: Do 3. Okt 2013, 09:55
Wohnort: Bankok, Manchakiri bei Khon Kaen

Re: Non-Immigrant O Visa

#263

Beitrag von thedi » Fr 17. Mai 2019, 05:00

Sanukshg hat geschrieben:
Fr 17. Mai 2019, 04:35
...könnte man das auch mit der EU ein Sozialversicherungsabkommen treffen...
Sozialabkommen besagen, dass das Niveau des Wohnsitzlandes auch für Bürger aus dem anderen Land gelten wird. Das wäre in Thailand öffentliche Spitäler, 30-Baht Versicherung - das was all die 70 Mio Thais eben so an Sozialversicherungen haben - also praktisch nichts. Mindestens aus Sicht von uns verwöhnten DACHlern.

Sollte ein DACH Niveau auch in Thailand eingeführt werden, dann müsste das auch für Thais in Thailand gelten. Mit einem Minimallohn von 300 B/Tag kann man sich keine solche Prämien leisten. Da muss man schon sehr sparsam leben, um nur die minimalsten Überlebenskosten zu decken.


Mit freundlichen Grüssen

Thedi


Sanukshg
Beiträge: 1166
Registriert: Sa 16. Feb 2019, 11:38
Wohnort: Pluak Daeng

Re: Non-Immigrant O Visa

#264

Beitrag von Sanukshg » Fr 17. Mai 2019, 05:41

Thedi soviel ich weiß sind auch in Deutschland sehr viele Krankenhäuser in privaten Besitz und man kann auch dorthin,wie gesagt das müssten sie eben genau festlegen dafür sind diese Leute doch da und nicht nur zum dasitzen und in der Nase bohren. :D
Gruß aus Pluak Daeng
Ernst


Sanukshg
Beiträge: 1166
Registriert: Sa 16. Feb 2019, 11:38
Wohnort: Pluak Daeng

Re: Non-Immigrant O Visa

#265

Beitrag von Sanukshg » Fr 17. Mai 2019, 06:21

Hieran sieht man das man vieles anscheinend machen kann aber wohl nur wenn es um Industrie geht. :ymdevil: Der Mensch interessiert keinem.
https://der-farang.com/de/pages/thailan ... t-staerken
Gruß aus Pluak Daeng
Ernst

Benutzeravatar

syntoh
Beiträge: 332
Registriert: Do 20. Nov 2014, 04:26
Wohnort: Changwat Roi Et

Re: Non-Immigrant O Visa

#266

Beitrag von syntoh » Fr 17. Mai 2019, 07:56

Caveman hat geschrieben:
Do 16. Mai 2019, 16:19

Kann es sein, dass das schon etwas laenger her ist?

Gruss
Caveman
Eine war Ende 2017, die andere July 2018

syntoh

Benutzeravatar

syntoh
Beiträge: 332
Registriert: Do 20. Nov 2014, 04:26
Wohnort: Changwat Roi Et

Re: Non-Immigrant O Visa

#267

Beitrag von syntoh » Fr 17. Mai 2019, 08:03

Werner von hat geschrieben:
Do 16. Mai 2019, 21:13
2016 war ein Freund von mir Notfallmässig auf die Intensivstation in die Uniklinik Khonkaen eingeliefert worden.
Schwere Herzrytmusstörungen,Wasser in der Lunge ,voll Intubiert . Nach einer Woche dann verlegt auf die Allgemeine Station,(auf eigenen Wunsch in die Allgemeine) dann wurde klar das er einen Herzschrittmacher braucht.
Es liegt in der Natur von Befuerwortern eine Themas, dass sie immer einen extreme Fall als Beispiel anfuehren.

Wenn du eine pinke Thai ID Card hast, bekommst du im Unispital Khonkaen den Herzschrittmacher zum gleichen Preis wie ein Thai, naehmlich fast gratis.
Der dortige Chefarzt sagte das zu uns als wir jemanden dort besuchten nach so einem Eingriff.
Ob es dann in Wirklichkeit auch so waere, se dahingestellt.

syntoh


Sanukshg
Beiträge: 1166
Registriert: Sa 16. Feb 2019, 11:38
Wohnort: Pluak Daeng

Re: Non-Immigrant O Visa

#268

Beitrag von Sanukshg » Fr 17. Mai 2019, 08:12

Es wird immer Skurriler jetzt heißt es im Artikel vom Fralang
Dss thailändische Krankenhäuser auf Behandlungskosten von Ausländern mit dem Non-Immigrant-O-A-Visum in Millionenhöhe sitzenbleiben würden. Seit dem Jahr 2016 soll der Berg unbezahlter Krankenhausrechnungen auf über 300 Millionen Baht gewachsen sein.

https://der-farang.com/de/pages/pflicht ... ch-ab-juli

Also wenn man doch weiß das es Leute mit dem Visum O-A sind dann weiß man auch wer es ist,oder etwa nicht also als ich mein Visum bei der Botschaft gemacht habe musste ich alles angeben.
Gruß aus Pluak Daeng
Ernst

Benutzeravatar

syntoh
Beiträge: 332
Registriert: Do 20. Nov 2014, 04:26
Wohnort: Changwat Roi Et

Re: Non-Immigrant O Visa

#269

Beitrag von syntoh » Fr 17. Mai 2019, 11:41

Sanukshg hat geschrieben:
Fr 17. Mai 2019, 08:12
Also wenn man doch weiß das es Leute mit dem Visum O-A sind dann weiß man auch wer es ist,oder etwa nicht also als ich mein Visum bei der Botschaft gemacht habe musste ich alles angeben.
Denen das Denken abzunehmen schaffst du nicht. Gibs auf. ;-) ;-) ;-)

syntoh


grunder9
Beiträge: 1777
Registriert: Sa 19. Okt 2013, 04:27
Wohnort: Nahe So Phisai, Provinz Bueng Kan und Bern 50:50
Kontaktdaten:

Re: Non-Immigrant O Visa

#270

Beitrag von grunder9 » Fr 17. Mai 2019, 12:41

Die Summe der unbezahlten Behandlungskosten sollte auch hinsichtlich dessen gesehen werden, dass für Farangs oft Rechnungen ausgestellt werden, die ein vielfaches höher sind, als für Thaibürger.
Freundliche Grüsse
grunder
Wer kämpft kann verlieren. Wer nicht kämpft hat schon verloren.

Antworten

Zurück zu „Visum & Aufenthalt“ | Ungelesene Beiträge