Thailand SIM-Karte

Alles zu Thailand, was sonst nirgends Platz findet
Benutzeravatar

Themen Starter
Andia
Beiträge: 1251
Registriert: Mi 24. Jul 2019, 11:07
Wohnort: Nürnberg & Baan Paktob (30km östlich Udon Thani)

Thailand SIM-Karte

#1

Beitrag von Andia »

Ich wöllte auch gern I-Banking praktizieren doch es scheitert immer an der Telefon Nummer.
Es muss meines Wissens eine Thai Sim Karte sein, Falang Nummern gehen nicht.
Da wären wir fast beim nächsten Thema: welche Thai Sim Karte benutzt Ihr die dauerhaft auch bei längerer Abwesenheit und auch außerhalb Thailands funktioniert?
Für Thai Musik hier klicken: I love Isaan
Wahre Liebe kann man nur finden wenn man den Mut zur Katastrophe hat. (Doris Dörrie)

Benutzeravatar

manaM
Beiträge: 1214
Registriert: Mi 18. Dez 2013, 09:09
Wohnort: Nakhonchaiburin, KKU & Chatuchak (LOS)

Re: Online Banking in Thailand

#2

Beitrag von manaM »

Andia hat geschrieben:
Mi 29. Jan 2020, 02:06
... welche Thai Sim Karte benutzt Ihr die dauerhaft auch bei längerer Abwesenheit und auch außerhalb Thailands funktioniert?
Meine DTAC lade ich immer vor Auslandsreisen bis zum maximum auf, d.h. bis zu einem Jahr im vorraus.
Momentan waere die Gueltigkeit bis maximal 29.1.2021.

Wenn ich zB. heute noch 100 Baht drauf haette die bis zum 30.3.2020 gueltig waeren, dann lasse ich 10 mal 20 Baht zusaetzlich drauf laden um dann 300 Baht zu haben die dann bis zum 29.1.2021 gueltig waeren.

Laenger als 12 Monate geht bei DTAC nicht....
Fische sind Freunde, kein Futter !.................. LG - CU - A+............... manaM

Benutzeravatar

siggitim
Beiträge: 2080
Registriert: Fr 18. Okt 2013, 15:45
Wohnort: 38150 Bueng Kan Tung Sai Chok
Kontaktdaten:

Re: Online Banking in Thailand

#3

Beitrag von siggitim »


Benutzeravatar

phimax
Beiträge: 1842
Registriert: Mo 11. Jun 2018, 22:46

Re: Online Banking in Thailand

#4

Beitrag von phimax »

manaM hat geschrieben:
Mi 29. Jan 2020, 02:59
Andia hat geschrieben:
Mi 29. Jan 2020, 02:06
... welche Thai Sim Karte benutzt Ihr die dauerhaft auch bei längerer Abwesenheit und auch außerhalb Thailands funktioniert?
...
Laenger als 12 Monate geht bei DTAC nicht....
Bei AIS/12call dito 12 Monate, jede Aufladung verlängert die Gültigkeit um einen Monat.
Minimum sind 20 10 THB, also erst mal die 20ziger Aufladungen machen.
Nervt, funktioniert aber.
AIS bietet auch eine Verlängerungsoption: mit *500*9# kann man sich für 30 THB einen weiteren Monat buchen.
USSD-Codes für die gängigen Anbieter

Wenn man jährlich nach Thailand kommt, genügt die Jahres-Aufladung in 20 THB Schritten.
Ist man länger nicht im Land, sollte genug Guthaben zum verlängern aufgeladen sein.
(Achtung: es sollten dann keine Auto-Renew Packs genutzt werden, sondern One-Time Add-on Packs)

Über die App sollte das Aufladen auch funktionieren (Option ist da, noch nicht probiert)
Man kann auch Freunde bitten, die SIM aufzuladen oder einen Internetdienst bemühen.

All das funktioniert besser bzw. nur, wenn die SIM für International Roaming freigeschaltet ist.

@siggitim war schneller :wai:
Orwell war ein Optimist :-s

Benutzeravatar

phimax
Beiträge: 1842
Registriert: Mo 11. Jun 2018, 22:46

Re: Online Banking in Thailand

#5

Beitrag von phimax »

Lese gerade im Link von @siggitim:

Übrigens werden die SIM-Karten mittlerweile nicht mehr ungültig, wenn man sie länger als 6 Monate nicht benutzt.
Selbst, wenn sie nur einmal im Jahr genutzt werden, bleiben sie gültig.


Somit könnte man sich die Guthabengültigkeit auch sparen.

Und wenn die SIM für International Roaming freigeschaltet ist,
bucht man sie einfach gelegentlich ins TH-Netz ein und gut is' ;;)
Orwell war ein Optimist :-s

Benutzeravatar

Sonera
Beiträge: 30
Registriert: Sa 18. Aug 2018, 14:46

Re: Thailand SIM-Karte

#6

Beitrag von Sonera »

... Karten werden nicht (mehr) ungueltig


Das ist sicherlich nicht richtig. Meine Karte von AIS/12call hat ein Ablaufdatum.
Nach diesem Datum, bin ich noch 30 Tage erreichbar und dann gehts aus.
Unbenannt.PNG
Unbenannt.PNG (28.19 KiB) 377 mal betrachtet
Ich bekomme jedesmal eine SMS, von AIS, die genau dieses aussagt.
assist airport security - fly naked

Benutzeravatar

phimax
Beiträge: 1842
Registriert: Mo 11. Jun 2018, 22:46

Re: Thailand SIM-Karte

#7

Beitrag von phimax »

Könnte es sein, dass du mit Valid Until das Ablaufdatum der Gültigkeit des Guthabens meinst?

Screenshot_20200129-120529.jpg
Screenshot_20200129-120529.jpg (77.39 KiB) 352 mal betrachtet

Der ganze Absatz im Link:
Übrigens werden die SIM-Karten mittlerweile nicht mehr ungültig, wenn man sie länger als 6 Monate nicht benutzt. Selbst, wenn sie nur einmal im Jahr genutzt werden, bleiben sie gültig. Um den aufgeladenen Betrag so lange wie möglich nutzen zu können – auch beim nächsten Urlaub noch – gibt es den hier beschriebenen Trick.

Demnach bleibt die SIM aktiv (auch ohne Guthaben) und wird nicht mehr deaktiviert.
Orwell war ein Optimist :-s

Benutzeravatar

Sonera
Beiträge: 30
Registriert: Sa 18. Aug 2018, 14:46

Re: Thailand SIM-Karte

#8

Beitrag von Sonera »

Die Karte wird definitiv, 30 Tage nach der Gueltigkeit abgeschaltet - ist mir im vorigen Jahr passiert.
Probiers einfach aus ... einfach warten - ohne irgendwas aufzuladen ;)
assist airport security - fly naked

Benutzeravatar

phimax
Beiträge: 1842
Registriert: Mo 11. Jun 2018, 22:46

Re: Thailand SIM-Karte

#9

Beitrag von phimax »

Sonera hat geschrieben:
Mi 29. Jan 2020, 15:14
...ist mir im vorigen Jahr passiert.
Probiers einfach aus...
Text ist von 12.2019, vielleicht... ach egal :ymhug:

Und bestimmt nicht.
Meine reg. SIM lebt seit gut 8 Jahren und soll noch länger bei mir bleiben :)
Orwell war ein Optimist :-s

Benutzeravatar

Sonera
Beiträge: 30
Registriert: Sa 18. Aug 2018, 14:46

Re: Thailand SIM-Karte

#10

Beitrag von Sonera »

Was auf der Seite beschrieben wurde, sind kein Tricks - sondern die normale Vorgehensweise seit Jahren :)
Es gab wohl spezielle Tourist-Sims mit Verfallsdatum - konnte man auch nicht mit aufladen verlaengern.
Ansonsten steht immer ein Datum auf der Verpackung, bis wann die Karte aktiviert werden muss (zumindest bei AIS).
Frueher konnte man mit groesseren Betraegen die Gueltigkeit um einen groesseren Zeitraum verlaengern - jetzt immer nur 1 Monat.
Man kann auch die Gueltigkeit auf eine andere Karte uebertragen - genau wie das Guthaben.

ps. mein Nummer hab ich nun schon seit 10 Jahren :)
assist airport security - fly naked

Antworten

Zurück zu „Austauschplattform Thailand“ | Ungelesene Beiträge