Non-Immigrant O Visa


Kurt
Beiträge: 1682
Registriert: Di 8. Okt 2013, 09:11
Wohnort: Si Racha / Chonburi

Re: Non-Immigrant O Visa

#281

Beitrag von Kurt » Sa 18. Mai 2019, 04:56

Caveman hat geschrieben:
Sa 18. Mai 2019, 04:03
@Fredfeuerstein

Grundsaetzlich hast du natuerlich recht. Ich denke aber, dass man durchaus darauf hinweisen darf, dass in allen hierzu erfolgten Verlautbarungen bislang stets ausschliesslich und ausdruecklich von Inhabern eines Non Immigrant O-A Visums die Rede ist und nie auch von Inhabern anderer Visa, auch nicht von anderen Non Immigrant O Visa (ausser gelegentlichen Erwaehnungen dse Non Immigrant O-X Visums, bei dem die Krankenversicherungspflicht ja schon immer besteht).

Gruss
Caveman
Da hast du Recht.

Aber nur, wenn du davon ausgehst, dass die betreffenden THAI-Behoerden und
die THAI-MEDIEN selber auch diese UNTERSCHIEDE kennen.
:D

Ich habe vor ein paar Jahren im "Provinz-Gericht" in RAYONG das "Erlebniss"
gehabt, dass die THAI-RICHTER und die THAI-Anwaelte die STEMPEL der
ROYAL-THAI-IMMIGRATION im Pass des angeklagten Schweizer eben NICHT
interpretieren konnten....
:) ;-) :D

Benutzeravatar

Caveman
Beiträge: 792
Registriert: Mo 7. Okt 2013, 02:39
Wohnort: Mukdahan

Re: Non-Immigrant O Visa

#282

Beitrag von Caveman » Sa 18. Mai 2019, 05:01

Kurt hat geschrieben:
Sa 18. Mai 2019, 04:56
Aber nur, wenn du davon ausgehst, dass die betreffenden THAI-Behoerden und
die THAI-MEDIEN selber auch diese UNTERSCHIEDE kennen.
Warum sollten sie ausschliesslich und ausdruecklich immer wieder nur ein bestimmtes und zudem vergleichsweise seltenes Visum nennen, wenn sie nicht wissen, was das ueberhaupt fuer ein Visum ist? Wenn die Unterschiede nicht bekannt waeren, wuerde man doch allgemeiner formulieren.

Gruss
Caveman


Kurt
Beiträge: 1682
Registriert: Di 8. Okt 2013, 09:11
Wohnort: Si Racha / Chonburi

Re: Non-Immigrant O Visa

#283

Beitrag von Kurt » Sa 18. Mai 2019, 05:49

Caveman hat geschrieben:
Sa 18. Mai 2019, 05:01
Kurt hat geschrieben:
Sa 18. Mai 2019, 04:56
Aber nur, wenn du davon ausgehst, dass die betreffenden THAI-Behoerden und
die THAI-MEDIEN selber auch diese UNTERSCHIEDE kennen.
Warum sollten sie ausschliesslich und ausdruecklich immer wieder nur ein bestimmtes und zudem vergleichsweise seltenes Visum nennen, wenn sie nicht wissen, was das ueberhaupt fuer ein Visum ist? Wenn die Unterschiede nicht bekannt waeren, wuerde man doch allgemeiner formulieren.

Gruss
Caveman
Warum ?

Weil es hier normal ist dass :

- ein "Mitglied" einer Thai-Behoerde bis hinauf in die Regierung "laesst "Etwas" verlautbaren....
- die Thai-Medien verstehen das nicht so ganz genau
- die Thai-Englisch-Srachigen Medien machen auch noch (kleine) Fehler beim interpretieren/uebersetzen
- die deutsch sprachigen FARANG "Medien" dann auch noch
- hinterher wird "begradigt" oder dementiert usw.

Wir kennen das doch von :

- auf einem Pck-up darf hinten Keiner sitzen/mitfahren
- digitaler Fuehrerschein
- Leue, Thai wie Farang....mit Bluthochdruck/Diabetes/Epilepsi und Co. bekommen Keinen Fuehrerschein
- usw.

Wie ich schon schrieb, ich nehme nur das "ernst" :

- Wetter ;-)
- Wechselkurs :D
- Datum :)

Benutzeravatar

alter mann
Beiträge: 670
Registriert: Do 27. Nov 2014, 08:45

Re: Non-Immigrant O Visa

#284

Beitrag von alter mann » Sa 18. Mai 2019, 15:58

Richtig Kurt

Vor einigen Wochen waren alle Foren voll, nach der Verlaengerung der Aufenthaltserlaubnis muss auf dem Sparbuch noch einige Monate 400,000,--Bath geparkt werden. Letzte Woche war meine erste 90-Tage-Meldung nach der Verlaengerung. Kein Mensch hat sich fuer das Sparbuch interessiert. Wie so oft, es wird nicht so heiss gegessen wie es gekocht wird. ;-)

Gruesse vom
alten mann
man ist so alt, wie man sich fuehlt

Benutzeravatar

Caveman
Beiträge: 792
Registriert: Mo 7. Okt 2013, 02:39
Wohnort: Mukdahan

Re: Non-Immigrant O Visa

#285

Beitrag von Caveman » Sa 18. Mai 2019, 16:10

alter mann hat geschrieben:
Sa 18. Mai 2019, 15:58
Kein Mensch hat sich fuer das Sparbuch interessiert.
Die Regelung gilt ja auch nur fuer ab dem 1. Maerz erteilte Jahresverlaengerungen. Deine war offensichtlich vorher. Dich wird es also erst ab deiner naechsten Jahresverlaengerung betreffen.

Gruss
Caveman

Benutzeravatar

alter mann
Beiträge: 670
Registriert: Do 27. Nov 2014, 08:45

Re: Non-Immigrant O Visa

#286

Beitrag von alter mann » Sa 18. Mai 2019, 17:00

Ja, richtig. Ich habe soeben nachgeschaut. Meine Verlaengerung war Mitte Febr.
Danke fuer deine Info.

Gruesse vom
alten mann
man ist so alt, wie man sich fuehlt

Benutzeravatar

Johnboy
Beiträge: 3380
Registriert: Do 8. Jan 2015, 08:48

Re: Non-Immigrant O Visa

#287

Beitrag von Johnboy » So 19. Mai 2019, 17:28

Also da steht nix mit O...

Non Immi multiple , ausgestellt in Chaengwatthana , was ist das nun ?
Essen und Beischlaf sind die großen Begierden des Mannes - Konfuzius - oder so
ab 60 fällt BEISCHLAF weg !


Ali
Beiträge: 158
Registriert: Mo 13. Mai 2019, 03:26

Re: Non-Immigrant O Visa

#288

Beitrag von Ali » So 19. Mai 2019, 17:50

Johnboy hat geschrieben:
So 19. Mai 2019, 17:28
Also da steht nix mit O...

Non Immi multiple , ausgestellt in Chaengwatthana , was ist das nun ?
Denke es geht um die Verlaengerung (Extension) fuer Verheiratete,fuer die sich nichts aendert.
Chaeng-Wattana stellt nur Visa Non-Imm O single aus,zwecks Verlaengerung.
Liebe Grüsse und haltet die Ohren steif ;-)


Ali
Beiträge: 158
Registriert: Mo 13. Mai 2019, 03:26

Re: Non-Immigrant O Visa

#289

Beitrag von Ali » So 19. Mai 2019, 19:09

Ali hat geschrieben:
So 19. Mai 2019, 17:50

Denke es geht um die Verlaengerung (Extension) fuer Verheiratete,fuer die sich nichts aendert.
Chaeng-Wattana stellt nur Visa Non-Imm O single aus,zwecks Verlaengerung.
Entschuldigung.-Hab etwas voreilig gepostet.
Ignoriert bitte den ersten Satz 8-}
Liebe Grüsse und haltet die Ohren steif ;-)

Benutzeravatar

Caveman
Beiträge: 792
Registriert: Mo 7. Okt 2013, 02:39
Wohnort: Mukdahan

Re: Non-Immigrant O Visa

#290

Beitrag von Caveman » Mo 20. Mai 2019, 01:06

Johnboy hat geschrieben:
So 19. Mai 2019, 17:28
Non Immi multiple , ausgestellt in Chaengwatthana , was ist das nun ?
Chaengwatthana stellt ausser Re-Entry Permits keine Visa aus.

Stell mal ein Foto ein. Dann werden wir dir wohl sagen koennen, was du da hast. Ein Visum duerfte es aber kaum sein.

Gruss
Caveman

Antworten

Zurück zu „Visum & Aufenthalt“ | Ungelesene Beiträge