2 Stunden durch Bangkok laufen....

Benutzeravatar

Themen Starter
tom
Administrator
Beiträge: 13877
Registriert: Mo 30. Sep 2013, 21:31
Wohnort: Bern

2 Stunden durch Bangkok laufen....

#1

Beitrag von tom » So 1. Apr 2018, 18:21

Also wenn euch mal langweilig ist... :)



Gruss Tom
"Aber der eigentliche Erfolg ist, wenn leise Frauen und schüchterne Männer zu reden beginnen. Vielleicht wissen die ja, wie man die Welt rettet." - Tamara Funiciello

Benutzeravatar

doldi51
Beiträge: 577
Registriert: Do 17. Okt 2013, 22:05
Wohnort: Ban Dongmun, Nongkungsi, Kalasin / Nienhagen/Celle&/Niedersachsen
Kontaktdaten:

Re: 2 Stunden durch Bangkok laufen....

#2

Beitrag von doldi51 » So 1. Apr 2018, 18:58

Bist Du das selbst abgelaufen??
Und wenn ja, hast Du die Kamera irgendwie auf einem Roller fixiert??

Benutzeravatar

Themen Starter
tom
Administrator
Beiträge: 13877
Registriert: Mo 30. Sep 2013, 21:31
Wohnort: Bern

Re: 2 Stunden durch Bangkok laufen....

#3

Beitrag von tom » So 1. Apr 2018, 19:00

Nein um Gotteswillen... habe ich durch einen Bekannten auf Youtube gefunden :)

Gruss Tom
"Aber der eigentliche Erfolg ist, wenn leise Frauen und schüchterne Männer zu reden beginnen. Vielleicht wissen die ja, wie man die Welt rettet." - Tamara Funiciello

Benutzeravatar

manaM
Beiträge: 1072
Registriert: Mi 18. Dez 2013, 09:09
Wohnort: Nakhonchaiburin, KKU & Chatuchak (LOS)

Re: 2 Stunden durch Bangkok laufen....

#4

Beitrag von manaM » Di 3. Apr 2018, 13:35

tom hat geschrieben:Also wenn euch mal langweilig ist... :)
Kann man auch das machen und gut 2 Stunden rumbringen:

Besuch des 1942 erbauten aeltesten Aquariums von Thailand (auf dem Campus der Kasetsart University). Eintritt fuer alle = 20 Baht, Kinder 10 Baht.

Bild

Bild

Bild

und Sreifzug durch die umliegenden Fachbereiche

Bild

Bild

Bild

Da wird in einem Extraladen hervorragendes Rindfleisch guenstig verkauft

Bild

Bild
Fische sind Freunde, kein Futter !.................. LG - CU - A+............... manaM

Benutzeravatar

Somai
Beiträge: 50
Registriert: Di 3. Jul 2018, 07:50

Re: 2 Stunden durch Bangkok laufen....

#5

Beitrag von Somai » Sa 23. Mär 2019, 23:00

4 Minuten mit dem Motorrad-Taxi durch Bangkok - jede Fahrt ist ein neues Abenteuer B-)
(...aufgenommen mit dem Handy im Hochformat)

the world is yours

Benutzeravatar

Michaleo
Administrator
Beiträge: 11167
Registriert: Mo 30. Sep 2013, 21:49
Wohnort: Bern und Udon Thani

Re: 2 Stunden durch Bangkok laufen....

#6

Beitrag von Michaleo » Sa 23. Mär 2019, 23:08

Sehr schön, Somai!

Benutzeravatar

Themen Starter
tom
Administrator
Beiträge: 13877
Registriert: Mo 30. Sep 2013, 21:31
Wohnort: Bern

Re: 2 Stunden durch Bangkok laufen....

#7

Beitrag von tom » Sa 23. Mär 2019, 23:14

Ja, gefällt mir gut. Ich habe auch noch nie schlechte Erfahrungen gemacht in Bangkok mit Motorradtaxis in den letzten 30 Jahren. Leider geht dies nun wegen meiner kaputten Schulter nun etwa 2 Jahre nicht mehr :((

Gruss Tom
"Aber der eigentliche Erfolg ist, wenn leise Frauen und schüchterne Männer zu reden beginnen. Vielleicht wissen die ja, wie man die Welt rettet." - Tamara Funiciello

Benutzeravatar

thedi
Beiträge: 3628
Registriert: Do 3. Okt 2013, 09:55
Wohnort: Bankok, Manchakiri bei Khon Kaen

Re: 2 Stunden durch Bangkok laufen....

#8

Beitrag von thedi » So 24. Mär 2019, 00:39

Somai hat geschrieben:
Sa 23. Mär 2019, 23:00
4 Minuten mit dem Motorrad-Taxi durch Bangkok - jede Fahrt ist ein neues Abenteuer B-)
Wäre es in der Schweiz eigentlich verboten mit einem Motorrad zwischen stehenden Auto-Kolonnen durch zu fahren? Ich kann mir nicht vorstellen, dass so zu fahren mit der Schweizer Mentalität kompatibel wäre.

Mit freundlichen Grüssen

Thedi

Benutzeravatar

Michaleo
Administrator
Beiträge: 11167
Registriert: Mo 30. Sep 2013, 21:49
Wohnort: Bern und Udon Thani

Re: 2 Stunden durch Bangkok laufen....

#9

Beitrag von Michaleo » So 24. Mär 2019, 00:41

Ja, ist explizit verboten.
In der Schweiz muss man sich hinter der Kolonne anstellen.

Benutzeravatar

thedi
Beiträge: 3628
Registriert: Do 3. Okt 2013, 09:55
Wohnort: Bankok, Manchakiri bei Khon Kaen

Re: 2 Stunden durch Bangkok laufen....

#10

Beitrag von thedi » So 24. Mär 2019, 00:48

Michaleo hat geschrieben:
So 24. Mär 2019, 00:41
Ja, ist explizit verboten.
In der Schweiz muss man sich hinter der Kolonne anstellen.
Verschiedene Mentalitäten halt. Ich bin froh nun am für mich richten Ort zu leben.


Mit freundlichen Grüssen

Thedi

Antworten

Zurück zu „Bangkok allgemein“ | Ungelesene Beiträge