Sturmwarnung

Benutzeravatar

Themen Starter
Michaleo
Administrator
Beiträge: 9458
Registriert: Mo 30. Sep 2013, 21:49
Wohnort: Bern und Udon Thani

Sturmwarnung

Beitrag von Michaleo » Mi 2. Jan 2019, 10:17

Auf Koh Samui drohe Ende Woche der grösste Sturm seit 56 Jahren zuzukommen.
Ist da was dran?

Sturm.jpg
Sturm.jpg (33.34 KiB) 373 mal betrachtet
Von einem menschlichen Abgrund zum nächsten: Der Belgier. B-)


turntablism
Beiträge: 33
Registriert: Di 27. Dez 2016, 11:04

Re: Sturmwarnung

Beitrag von turntablism » Mi 2. Jan 2019, 16:19

Auf dem Radar siehts zumindest so aus.
https://weather.com/weather/radar/inter ... X0002:1:TH

Benutzeravatar

tom
Administrator
Beiträge: 12552
Registriert: Mo 30. Sep 2013, 21:31
Wohnort: Bern

Re: Sturmwarnung

Beitrag von tom » Mi 2. Jan 2019, 17:45

Also gemäss Seiten die ich auf Facebook abonniert habe werden morgen nur wenige Fährverbindungen aufrecht erhalten und für Freitag wurden alle vollständig gecanelled. Wiederaufnahme nach Möglichkeit frühestens ab Samstag Mittag.

Scheint sich schon etwas zusammen zu brauen.

Gruss Tom

Benutzeravatar

Willi Wacker
Beiträge: 2447
Registriert: Mi 9. Okt 2013, 20:41
Wohnort: NRW / ab und an Udon Thani

Re: Sturmwarnung

Beitrag von Willi Wacker » Mi 2. Jan 2019, 20:08

... Wintermonsun im Süden gibt's schon ewig
...ja, im Kopfkino..da ist alles anders

Benutzeravatar

Endy
Beiträge: 60
Registriert: Sa 2. Mai 2015, 07:39
Wohnort: CH - Winterthur

Re: Sturmwarnung

Beitrag von Endy » Do 3. Jan 2019, 06:27

In Samui und Phangan könnte es schon etwas unagenem werden.

https://www.windy.com/

Wir warten auch bis Montag. Dann fahren wir für ein paar Tage nach Payam.
“Es gibt keine raffiniertere Übertreibung als das Understatement.”

Benutzeravatar

drfred
Beiträge: 1234
Registriert: Fr 4. Okt 2013, 15:59

Re: Sturmwarnung

Beitrag von drfred » Do 3. Jan 2019, 11:42

freunde von mir sitzen nun auf koh pangan fest. sie hoffen am sonntag wegzukommen.

Benutzeravatar

Themen Starter
Michaleo
Administrator
Beiträge: 9458
Registriert: Mo 30. Sep 2013, 21:49
Wohnort: Bern und Udon Thani

Re: Sturmwarnung

Beitrag von Michaleo » Do 3. Jan 2019, 11:49

rp-online:
In Thailand sind zehntausende Urlauber vor dem Tropensturm "Pabuk" geflohen. Auf den Inseln Koh Phangan und Koh Tao im Golf von Thailand packten zahlreiche Touristen schon am Mittwoch ihre Sachen. Die Inseln seien inzwischen "fast leer", sagte der Verwaltungschef von Koh Phangan, Krikkrai Songthanee, am Donnerstag. Seit Silvester hätten 30.000 bis 50.000 Menschen die Inseln verlassen.

"Pabuk" ist der erste Tropensturm seit rund 30 Jahren, der die Region außerhalb der Monsunzeit erreicht. Er sollte Koh Phangan, Koh Tao und die Insel Koh Samui, wo um den Jahreswechsel Hochsaison ist, Freitagnacht erreichten und dann weiter zum Festland ziehen. Eine offizielle Evakuierungsanordnung gab es zunächst nicht, trotzdem verließen die Touristen scharenweise die Inseln.

Der Bürgermeister von Koh Tao sagte, die Schiffe nach Chumphon auf dem Festland seien völlig überfüllt.
Von einem menschlichen Abgrund zum nächsten: Der Belgier. B-)

Benutzeravatar

tom
Administrator
Beiträge: 12552
Registriert: Mo 30. Sep 2013, 21:31
Wohnort: Bern

Re: Sturmwarnung

Beitrag von tom » Do 3. Jan 2019, 11:56

Auf Samui gibt es ja Webcams die live senden... z.B. diese hier (aktuell schon nicht so Badewetter....)

https://www.youtube.com/watch?v=uSnip1fML5w

Im Pub hingegen in Chaweng ist es doch noch gemütlich:

https://www.youtube.com/watch?v=sbZNL98Z0GE

In den kleinen Bierbars in Lamai hingegen ist es nicht so anmächelig und ziemlich leer für die aktuelle Uhrzeit:

https://www.youtube.com/watch?v=A8u5a8QKAJI

Gruss Tom

Benutzeravatar

phimax
Beiträge: 472
Registriert: Mo 11. Jun 2018, 22:46

Re: Sturmwarnung

Beitrag von phimax » Do 3. Jan 2019, 13:31

Orwell war ein Optimist :-s

Benutzeravatar

thedi
Beiträge: 3210
Registriert: Do 3. Okt 2013, 09:55
Wohnort: Bankok, Manchakiri bei Khon Kaen

Re: Sturmwarnung

Beitrag von thedi » Fr 4. Jan 2019, 01:02

Damit wir Isaan-Forum Member uns nicht als Deppen outen: der Sturm heisst auf Thai ปาบึก was paabük ausgesprochen wird: ein langes A und ein kurzes Ü (Umlaut) - kein U.

Was das heisst weiss ich auch nicht.


Mit freundlichen Grüssen

Thedi

Antworten

Zurück zu „Südthailand“ | Ungelesene Beiträge