The Palm Garden Restaurant


Alexander Moehrer
Beiträge: 19
Registriert: So 14. Apr 2019, 03:17

Re: The Palm Garden Restaurant

#31

Beitrag von Alexander Moehrer » Mi 1. Mai 2019, 11:12

Danke dir Jan. Morgen um 10 habe ich vorstellungsgespräch. Hallte euch auf dem laufenden. Gruesse

Benutzeravatar

Themen Starter
Michaleo
Administrator
Beiträge: 11204
Registriert: Mo 30. Sep 2013, 21:49
Wohnort: Bern und Udon Thani

Re: The Palm Garden Restaurant

#32

Beitrag von Michaleo » Do 25. Jul 2019, 15:58

Alexander Moehrer hat geschrieben:
Mi 1. Mai 2019, 11:12
Hallte euch auf dem laufenden.
Versprochen ist versprochen, Alex! ;-)

Das Palm Garden macht mir einen geschlossenen Eindruck, an meheren Abenden, an denen ich vorbeigefahren bin, war es dunkel.

Benutzeravatar

Johnboy
Beiträge: 3578
Registriert: Do 8. Jan 2015, 08:48

Re: The Palm Garden Restaurant

#33

Beitrag von Johnboy » Do 25. Jul 2019, 16:14

Der @ Alex hat viel versprochen .....
Essen und Beischlaf sind die großen Begierden des Mannes - Konfuzius - oder so
ab 60 fällt BEISCHLAF weg !


Kurt
Beiträge: 1846
Registriert: Di 8. Okt 2013, 09:11
Wohnort: Si Racha / Chonburi

Re: The Palm Garden Restaurant

#34

Beitrag von Kurt » Fr 26. Jul 2019, 03:37

Johnboy hat geschrieben:
Do 25. Jul 2019, 16:14
Der @ Alex hat viel versprochen .....
Vor 3 Jahren......ein Deutscher, in UBON lebend, erst 45-zig, "anspruchsvolle" Thai-Frau
und deren Tochter......suchte einen JOB !

In Banglamung/Chonburi suchte ein Schweizer der Fenster und Tueren produzierte....einen
tuechtigen FARANG-Fachmann.

Ich verklickte das dem Deutschen in UBON, machte den Kontakt = Treff mit dem Schweizer.

Der Deutsche kam, ich holte ihn, seine Frau und Tochter im Hotel ab.....wir fuhren in
ein Restaurant, bei "Speis + Trank", von mir bezahlt, besprachen wir alles.

Am naechsten Tag konnte der Deutsche zum Schweizer.

Der Deutsche bekam diesen JOB...........................und "brach" den KONTAKT zu mir ab. :D

Vor 2 Jahren.....der Schweizer "schmeisst" den Deutschen raus.

Vor 1 Monat besuche ich Guido, einen Freund, auch aus UBON, er hat auch in Pattaya eine (kleine) Bleibe.....
......und wen sehe ich da, im Nachbar-Bungi ?

Den Deutschen......kleinlaut sagt er zu mir "Hallo Kurt, wir kennen uns ja, erinnerst du dich noch ?"

Ich sage : "Nein...!"

Dann sagt Guido zu mir : "Dem hast du doch vor 3 Jahren zu einem Job verholfen, er hat damals
aber auch seine Thai-Frau "verloren, sie ist abgehauen, weil er …….? ".

Ich frage Guido : "Und was macht er jetzt, ausser neben dir wohnen ?"

Guido : "Er schlaegt sich durch mit "illegal arbeiten", wohnt in einer 2'500 Baht Bude.

Wie sagt man :

1. Undank ist der Lohn der Welt
2. Wer hoch fliegt - faellt tief.


Fuer mich.......einfach nur wieder eine ERFAHRUNG, mehr nicht. :)

Benutzeravatar

Udo Nthani
Beiträge: 1319
Registriert: Do 24. Okt 2013, 02:08
Wohnort: Udon, BKK, Cha Am

Re: The Palm Garden Restaurant

#35

Beitrag von Udo Nthani » Fr 26. Jul 2019, 05:06

Bin heute am Palmgarden durchgefahren. Wie es scheint werden die Aircons und Lampen bereits wieder abmontiert.

Und das französische Bistro vis à vis UD Town ist auch schon wieder geschlossen. Scheint ein hartes Pflaster zu sein in Udon City.

Benutzeravatar

Themen Starter
Michaleo
Administrator
Beiträge: 11204
Registriert: Mo 30. Sep 2013, 21:49
Wohnort: Bern und Udon Thani

Re: The Palm Garden Restaurant

#36

Beitrag von Michaleo » Fr 26. Jul 2019, 05:32

Udo Nthani hat geschrieben:
Fr 26. Jul 2019, 05:06
Und das französische Bistro vis à vis UD Town ist auch schon wieder geschlossen.
Ja, noch bevor ich es testen konnte B-)
Ich denke, das beste in Sachen Gastronomie ist, wenn man das macht, was ich tue: Gast sein.


Fredfeuerstein
Beiträge: 1926
Registriert: Do 19. Mai 2016, 18:58

Re: The Palm Garden Restaurant

#37

Beitrag von Fredfeuerstein » Fr 26. Jul 2019, 06:48

Ich denke, das beste in Sachen Gastronomie ist, wenn man das macht, was ich tue: Gast sein.
Das gilt für mich auch :D

Benutzeravatar

Themen Starter
Michaleo
Administrator
Beiträge: 11204
Registriert: Mo 30. Sep 2013, 21:49
Wohnort: Bern und Udon Thani

Re: The Palm Garden Restaurant

#38

Beitrag von Michaleo » Di 13. Aug 2019, 06:34

Udo Nthani hat geschrieben:
Fr 26. Jul 2019, 05:06
Bin heute am Palmgarden durchgefahren.
Wie es scheint werden die Aircons und Lampen bereits wieder abmontiert.
Selber schuld hin oder her, es tut ein bisschen weh, zu sehen, wie ein Gastroprojekt innerhalb so kurzer Zeit umgekippt ist.

DSC08685.JPG
DSC08685.JPG (158.34 KiB) 130 mal betrachtet

Der Betreiber hatte ja sogar noch vor, im oberen Stock ein Spa mit Massage einzurichten, aber soweit ist es gar nicht gekommen.

DSC08683.JPG
DSC08683.JPG (156.16 KiB) 130 mal betrachtet

Ich denke, der Markt hätte ein gutes Restaurant schon verkraften können, aber es fehlte an der professionellen Führung.

Zudem sass ein Teil der Verwandschaft ständig im Restaurant und langweilte sich dabei, das gibt eine schlechte Ausstrahlung und wirkt wie ein Altersheim - da nützten die drei nette Schulmädchen, welche ohne Anleitung versucht haben, zu bedienen, auch nicht viel.

DSC08684.JPG
DSC08684.JPG (127.31 KiB) 130 mal betrachtet


Alexander Moehrer
Beiträge: 19
Registriert: So 14. Apr 2019, 03:17

Re: The Palm Garden Restaurant

#39

Beitrag von Alexander Moehrer » Fr 16. Aug 2019, 10:08

Na das sind ja schöne Neuigkeiten, ganz ehrlich es freut mich. Die ganze Familie hat mich verarscht, was mir und meiner Frau über 70000baht gekostet hat. Mich finanziell sitzen gelassen. Schade das die Familie so uneinsichtig war, das Restaurant hätte Erfolg gehabt.. Ich selbst muss nun nach Deutschland zurück, und wieder arbeiten damit ich meiner Frau finanziell wieder helfen kann, und die Schulden begleichen.
Ein Doppelhaus Haus auf fünf Jahre gemietet mit 50000 im Monat, da geht noch viel Geld verloren. Aber sie wollten es ja so. Ich habe keine Arbeit mehr gefunden, da es in Thailand leider ein wenig Berg ab geht bei dem Wechsel Kurs können viele nicht mehr im Restaurant essen gehen.


Alexander Moehrer
Beiträge: 19
Registriert: So 14. Apr 2019, 03:17

Re: The Palm Garden Restaurant

#40

Beitrag von Alexander Moehrer » Fr 16. Aug 2019, 10:21

Michaleo hat geschrieben:
Do 25. Jul 2019, 15:58
Alexander Moehrer hat geschrieben:
Mi 1. Mai 2019, 11:12
Hallte euch auf dem laufenden.
Versprochen ist versprochen, Alex! ;-)

Das Palm Garden macht mir einen geschlossenen Eindruck, an meheren Abenden, an denen ich vorbeigefahren bin, war es dunkel.
Richtig ich habe versprochen das ich euch auf dem laufenden halte, Leiter findet sich nichts, und der inder der gesucht hat wollte einen Partner, hätte das Restaurant bekommen mit Strom Wasser und Lebensmittel, sollte aber nur 20 vom Essen bekommen haha bin ja nicht auf den Kopf gefallen, sollte staff zahlen und das schutzgeld. Da der Besitzer vom palmgarten, mein Geld nicht bezahlt hat, hätte ich Probleme, was aber überschaubar ist, da ich alles selbst herstellen, ich flieg im September nach Deutschland.

Antworten

Zurück zu „Udon Thani“ | Ungelesene Beiträge