Clouds

Benutzeravatar

Themen Starter
Michaleo
Administrator
Beiträge: 11726
Registriert: Mo 30. Sep 2013, 21:49
Wohnort: Bern und Udon Thani

Clouds

#1

Beitrag von Michaleo » So 29. Sep 2019, 17:34

Welche Clouds werden so heute empfohlen?

Mir ist wichtig, dass ich sie unterteilen kann, mit einem Inhaltsverzeichnis oder Navigator wie hier im Forum.
Und natürlich, dass sie sicher sind, auch nach meinem Ableben - im Unterschied zu einer externen Festplatte.

Benutzeravatar

Adi
Beiträge: 3193
Registriert: Mo 30. Sep 2013, 18:58
Wohnort: Nordosten von Bern

Re: Clouds

#2

Beitrag von Adi » So 29. Sep 2019, 18:55

Michaleo hat geschrieben:
So 29. Sep 2019, 17:34
Welche Clouds werden so heute empfohlen?
Und was genau meinst Du mit Clouds?
Das ist ein allgemeiner Oberbegriff für virtuelle Services die sehr unterschiedlich sein können... Wir setzen zum Beispiel einige unterschiedliche Software as a Service SaaS ein, oder ganze virtuelle Server oder auch Messaging Plattformen in der Cloud oder auch Docker Containers oder Datenbanken... ;-)

Benutzeravatar

tom
Administrator
Beiträge: 14390
Registriert: Mo 30. Sep 2013, 21:31
Wohnort: Bern

Re: Clouds

#3

Beitrag von tom » So 29. Sep 2019, 19:07

Ich mache alles mit Dropbox...

Gruss Tom

Benutzeravatar

phimax
Beiträge: 1035
Registriert: Mo 11. Jun 2018, 22:46

Re: Clouds

#4

Beitrag von phimax » So 29. Sep 2019, 19:22

Mit deinem Smartphone bzw. PC Betriebssystem hast du ja schon eine Cloud inkl.
Google, Apple und Microsoft bieten Standard-Cloud-Lösungen für Daten, Kontakte etc. und die entsprechende Synchronisation.
Wenn der Speicherplatz nicht reicht, kannst du dir zusätzlichen Speicher mieten.

Vorteil: da die Cloud im Ökosystem des Anbieters liegt, funktioniert es problemlos.
Der Vorteil ist dann auch -je nach betrachtungsweise- gleichzeitig der große Nachteil:
Die Daten sind nicht unter deiner Kontrolle und wenn du mehr Speicher brauchst, kostet es Extra.

Daher: Eigene Cloud betreiben.
Dazu benötigst du einen Webserver. Den kannst du mieten bzw. hast du ja schon gemietet :) oder du stellst ihn bei dir zu Hause auf (Stw. NAS: bekannte Beispiele sind Synology, QNAP oder auch WD MyCloud). Die für den Betrieb des NAS benötige feste IP gibt es entsprechende Dienste, die sie dir kostenfrei oder gegen einen kleinen Betrag liefern. In aktuellen Routern sollte die Option (DynDNS) dafür schon vorhanden sein (z.B. FritzBox: Internet -> Freigeben -> DynDNS).

Mein Tip für dich ist, dein Paket bei Novatrend um Speicher und Domain zu erweitern und dort Nextcloud (neue Firma vom ownCloud Gründer) zu betreiben. Alternativ geht auch ownCloud, sie wird allerdings etwas langsamer gepflegt. Ich bin von own zu Next gewechselt, weil es damit weniger Probleme (z.B. Update) gibt. So eine Cloud kann eigentlich alles was die Zugaben können, teilweise sogar mehr (siehe AppStore). Die Einrichtung der Next- oder ownCloud ist in 10 Min. erledigt und ich würde das auch gern für dich machen.

Jetzt schau erstmal, was dir gefallen könnte und mach dir Gedanken, was du eigentlich benötigst :)
Orwell war ein Optimist :-s

Benutzeravatar

Themen Starter
Michaleo
Administrator
Beiträge: 11726
Registriert: Mo 30. Sep 2013, 21:49
Wohnort: Bern und Udon Thani

Re: Clouds

#5

Beitrag von Michaleo » So 29. Sep 2019, 21:47

Adi hat geschrieben:
So 29. Sep 2019, 18:55
unterschiedliche Software as a Service SaaS ein, oder ganze virtuelle Server oder auch Messaging Plattformen in der Cloud oder auch Docker Containers oder Datenbanken...
Mann, Adi, nach 13 Jahren Freundschaft könntest Du mich doch wirklich ein kleines bisschen kennen... :-s
Nein, mit dem Kladerradatsch kann ich nichts anfangen.

Ich brauche eine Cloud für Fotos und für Texte, sonst nichts, allenfalls vielleicht mal ein einfaches Video aus der Kamera.
tom hat geschrieben:
So 29. Sep 2019, 19:07
Ich mache alles mit Dropbox...
Gute Idee!
phimax hat geschrieben:
So 29. Sep 2019, 19:22
Mein Tip für dich ist, dein Paket bei Novatrend um Speicher und Domain zu erweitern und dort zu betreiben.
Das vertiefe ich gerne!
Vielen Dank, Phimax!

Benutzeravatar

ZH-thai-fun
Beiträge: 4588
Registriert: So 27. Okt 2013, 11:16
Wohnort: Nach 17 Jahren, mit unterbrüchen rund 60 Mt. in TH, nun nur noch Zürich CH

Re: Clouds

#6

Beitrag von ZH-thai-fun » So 29. Sep 2019, 22:10

Bin ich ein Hinterwäldler, weil ich Monat für Monat seit vielen Jahren alles von mir auf eine 1000 GB Festlpatte speichere, die ich in meinem Feuersicheren Safe lagere?
... der werfe den ersten Steintisch!

Benutzeravatar

tom
Administrator
Beiträge: 14390
Registriert: Mo 30. Sep 2013, 21:31
Wohnort: Bern

Re: Clouds

#7

Beitrag von tom » So 29. Sep 2019, 22:15

Max: nein :ymhug:

Gruss Tom

Benutzeravatar

Themen Starter
Michaleo
Administrator
Beiträge: 11726
Registriert: Mo 30. Sep 2013, 21:49
Wohnort: Bern und Udon Thani

Re: Clouds

#8

Beitrag von Michaleo » So 29. Sep 2019, 22:15

ZH-thai-fun hat geschrieben:
So 29. Sep 2019, 22:10
Bin ich ein Hinterwäldler, weil ich...
Ich glaube nicht, Max, Du bist ja sowieso ein Stadtzürcher und kein Hinterwäldler, oder? ;-)
Ich habe auch eine externe Festplatte, aber möchte eben von dieser abkommen, weil ich:

a) kein feuersicherer Safe habe
b) gerne von Udon Thani und Bern her Zugriff hätte, ohne sie jedesmal mitzunehmen.

Benutzeravatar

phimax
Beiträge: 1035
Registriert: Mo 11. Jun 2018, 22:46

Re: Clouds

#9

Beitrag von phimax » So 29. Sep 2019, 22:29

Michaleo hat geschrieben:
So 29. Sep 2019, 21:47
Ich brauche eine Cloud für Fotos und für Texte, sonst nichts, allenfalls vielleicht mal ein einfaches Video aus der Kamera.
Also nur ein Datengrab :D

Dann könntest du auch auf die mitgelieferten Clouds zurückgreifen.
Du hast ein Huawei, oder?
Bei Google Drive hast du 15 GB frei (bei bestimmten Einstellungen auch ohne Limit)
und wenn du den Chinesen mehr vertraust, gibt es in der Huawei Cloud 5 GB kostenlos (und kostenpflichtige Erweiterungen).

Wichtig ist aber zu Wissen, dass zumindest Google sich deine Bilder anschaut, bei Huawei habe ich keine Infos darüber.
Orwell war ein Optimist :-s

Benutzeravatar

Themen Starter
Michaleo
Administrator
Beiträge: 11726
Registriert: Mo 30. Sep 2013, 21:49
Wohnort: Bern und Udon Thani

Re: Clouds

#10

Beitrag von Michaleo » So 29. Sep 2019, 22:35

Im Moment belege ich 157 GB von 931, aber es käme natürlich noch dazu, ist zu hoffen.

Antworten

Zurück zu „Photographie, Computer & Technik“ | Ungelesene Beiträge