Hotelvorstellung Memorial

Benutzeravatar

Willi Wacker
Beiträge: 3896
Registriert: Mi 9. Okt 2013, 20:41
Wohnort: NRW / ab und an Udon Thani

Re: Hotelvorstellung Memorial

#11

Beitrag von Willi Wacker »

Andia hat geschrieben:
Fr 11. Okt 2019, 03:35
Es wäre schön wenn ihr ein paar Fotos aus dieser alten Zeit veröffentlichen würdet. Sicher hoch interessant wie die Sukhumvit Road früher aussah.
...Sukhumvit hat mich mit knapp über 20 und vor knapp 50 Jahren
nicht interessiert.Ausserdem mit deutscher Freundin unterwegs
Digi Foto gabs damals noch nicht, nur Papierbider. Selbst Negativ Filme welche man einlegen musste ,
musstest du suchen.
Hier 3 der wenigen Fotos welche ich gerettet und gescannt habe.

Charoen Krung Road, Bang Rak



Charon Krung.jpg
Charon Krung.jpg (164.2 KiB) 1913 mal betrachtet


Talat Noi

Talat Noi.jpg
Talat Noi.jpg (163.38 KiB) 1913 mal betrachtet
irgendwo in Th..jpg
irgendwo in Th..jpg (157.88 KiB) 1913 mal betrachtet
...wer im Kreis geht spart sich den Rückweg
wer im Kreis denkt spart sich den Durchblick

Benutzeravatar

Themen Starter
Andia
Beiträge: 1664
Registriert: Mi 24. Jul 2019, 11:07
Wohnort: Nürnberg & Baan Paktob (30km östlich Udon Thani)

Re: Hotelvorstellung Memorial

#12

Beitrag von Andia »

Danke @ Willi Wacker
Das 1. Foto ist auf den 2. Blick beeindruckend:
-das Mädchen schaut verängstigt, der Hut erinnert mich an alte Stehlampen :)
-was ist das für ein Auto rechts, gab es damals schon Aircon?
-die Autos noch mit schwarzen Kennzeichen
-der Pfahl müsste ein Verkehrsschild sein
-die Gehwege haben sich nicht verändert
-links der Aktenkoffer Träger vermutlich mit Tip unterwegs... paßt da Kamelfüsse? :D

Benutzeravatar

Themen Starter
Andia
Beiträge: 1664
Registriert: Mi 24. Jul 2019, 11:07
Wohnort: Nürnberg & Baan Paktob (30km östlich Udon Thani)

Re: Hotelvorstellung Memorial

#13

Beitrag von Andia »

So liebe Forenmitglieder und Gäste Buriram 2020 am 22.März rückt näher und ich bin am Überlegen wieder daran teil zu nehmen und vielleicht sogar im Memarial zu nächtigen. Wie immer keine vernünftigen Übernachtungen in Buriram zu dieser Zeit verfügbar mal abgesehen ein Standplatz für ein Zelt für 4€/Nacht bei Agoda.
Wenn man aus dem Memorial Hotel raus kommt ca. 50m rechts auf der gleichen Strassenseite gibt es einen Tante Emma Laden wo man sich mit Leo eindecken kann denn im 7/11 gegenüber gibt es keines. :((
Dafür links neben dem 7/11 ein Restaurant mit traumhaftem Essen und so etwas sage ich nicht oft!
Gegessen habe ich Panäng Curry mit Reis: war das ein Traum ehrlich. Hier die Speisekarte
IMG_20191006_191140.jpg
IMG_20191006_191140.jpg (273.32 KiB) 1760 mal betrachtet
IMG_20191006_191201.jpg
IMG_20191006_191201.jpg (230.12 KiB) 1760 mal betrachtet
Da der Frühstücks Saal des Hotels unerwartet verschlossen war
IMG_20191005_080111.jpg
IMG_20191005_080111.jpg (148.62 KiB) 1760 mal betrachtet
habe ich mich vom 7/11 mit Caffee aus dem Kühlschrank (grüne Büchse für 15 THB) und Gebäck für 10 THB/Stück von einem Konditorei Stand vor dem Restaurant eingedeckt (Egg Tort, zu sehen ist die Werbetafel auf dem nächsten Foto 10 บๅท) ebenfalls sehr säb sääb
2.jpg
2.jpg (139.06 KiB) 1760 mal betrachtet
Zur Orientierung: das Memerial links.
Einen Abzug gibt es für den ÖPNV. Trotz aufgestelltem Fahrplan mit Tarifzonen ist kein Fahrzeug vorbei gekommen. Wurde gestreikt oder waren alle in Buriram arbeiten? Sch... Bahn hatte ich auf den Lippen. :-T
IMG_20191005_080715.jpg
IMG_20191005_080715.jpg (181.14 KiB) 1760 mal betrachtet
Denn obwohl über den Nachtmarkt ist der Fußweg zur Barmaile nicht gerade kurz und so war ich froh das ich wenigstens für den Rückweg ein TUK Tuk bekommen habe
IMG_20191005_230656.jpg
IMG_20191005_230656.jpg (179.59 KiB) 1760 mal betrachtet
Also nicht zögern! Wenige Restplätze sind bei Expedia für unverschämte 27€ nein nicht eine nicht zwei sondern für 3 Nächte verfügbar. :ymapplause:
Für Thai Musik hier klicken: I love Isaan
Wahre Liebe kann man nur finden wenn man den Mut zur Katastrophe hat. (Doris Dörrie)

Benutzeravatar

Michaleo
Administrator
Beiträge: 14974
Registriert: Mo 30. Sep 2013, 21:49
Wohnort: Bern und Udon Thani

Re: Hotelvorstellung Memorial

#14

Beitrag von Michaleo »

Andia hat geschrieben:
So 29. Dez 2019, 19:29
Buriram 2020 am 22.März rückt näher und ich bin am Überlegen wieder daran teil zu nehmen und vielleicht sogar im Memarial zu nächtigen. Wie immer keine vernünftigen Übernachtungen in Buriram zu dieser Zeit
Ernsthaft, Andia, willst Du dort übernachten? :-o
Ich würde dem Hotel eine Liege in einem Massageshop vorziehen.

Was ist los im März in Buriram, ich habe es vergessen.
Ein Sportanlass?

Benutzeravatar

Themen Starter
Andia
Beiträge: 1664
Registriert: Mi 24. Jul 2019, 11:07
Wohnort: Nürnberg & Baan Paktob (30km östlich Udon Thani)

Re: Hotelvorstellung Memorial

#15

Beitrag von Andia »

Am PC sieht man alles besser. Dieses Detail ist mir nicht mal im Original aufgefallen. Haben die Thais sicher von den Russen abgeschaut. :-$ :ironie:
IMG_20191005_080715.jpg
IMG_20191005_080715.jpg (35.49 KiB) 1739 mal betrachtet
Kleine Hilfe für @Michaleo
BURST2019100512.jpg
BURST2019100512.jpg (162 KiB) 1739 mal betrachtet
Für Thai Musik hier klicken: I love Isaan
Wahre Liebe kann man nur finden wenn man den Mut zur Katastrophe hat. (Doris Dörrie)

Benutzeravatar

tom
Administrator
Beiträge: 17746
Registriert: Mo 30. Sep 2013, 21:31
Wohnort: Bern

Re: Hotelvorstellung Memorial

#16

Beitrag von tom »

Heiligs Blechle... :x

Gruss Tom

Benutzeravatar

Michaleo
Administrator
Beiträge: 14974
Registriert: Mo 30. Sep 2013, 21:49
Wohnort: Bern und Udon Thani

Re: Hotelvorstellung Memorial

#17

Beitrag von Michaleo »

Andia hat geschrieben:
So 29. Dez 2019, 21:20
Kleine Hilfe für @Michaleo
Ach so, es geht um Gummie resp. Kautschuk, alles klar.
Monokulturen sind allerdings nicht so mein Fall ;-)

Antworten

Zurück zu „Surin“ | Ungelesene Beiträge