SHIP Smile SERVICES, Amphoe Phibun Rak

Antworten
Benutzeravatar

Themen Starter
drfred
Administrator
Beiträge: 2307
Registriert: Fr 4. Okt 2013, 15:59

SHIP Smile SERVICES, Amphoe Phibun Rak

#1

Beitrag von drfred »

unsere nichte fern hat nach dem abschluss ihres studiums (business english) an der rajabhat-uni in udon nun ein jahr in einem büro in amper phen in der administration gearbeitet und etwas erfahung in der arbeitswelt gesammelt. da ihr arbeitgeber nun aber nach udon umzieht, ist der ideale zeitpunkt gekommen, dort einen geschmeidiegen abgang zu machen.

ein bekannter von uns, hat vor ungefähr einem jahr neben dem (engros-)lebensmittelladen seiner eltern in ampher phen ein versandbüro fürs verschicken von briefen und paketen eröffent und betreibt dies mittlerweile erfolgreich. es handest dich dabei um ein franchising-geschäftsmodell der firma 'ship smile service' https://www.ship-smile.com/ / https://www.facebook.com/chockdeeservices

Bild

nun haben wir mit 'Ban Daeng in der Amphoe Phibun Rak, Udon Thani 41130' ein von uns für geeignet befundenes dorf/ampher (https://de.wikipedia.org/wiki/Amphoe_Phibun_Rak) in reichweite von zuhause ausgemacht und haben am montag dort unserer nichte den start in die selbständigkeit ermöglicht.

das lokal ist zentral gelegen https://www.google.com/maps/@17.5535086 ... 041,17.25z und mit thb 4000/monat gerade noch im budgetierten rahmen. neben ein bischen it-infrastruktur brauchte es nur noch die franchiselizenz zu thb 80'000 und dann konnte am vergangenen montag schon eröffnet werden.

mir wurde die ortschaft im februar im vorbiefahren kurz gezeigt und erklärt, dass die bewohner von 'phibun rak' in der näheren umgebung als etwas vermögender gelten, weil der nahe fluss zwei reisernten im jahr erlaubt. ;-) nun haben wir uns mit thb 50'000 an dem projekt beteiligt, die anderen thb 50'000 startkapital entstammen den ersparnissen unserer nichte und ihrem mann wut. der ist regelmässig in kasachstan am kaspischen mehr in der erdöl-/gasindustrie auf montage und verdient dort - jeweils für ein paar monate - sehr gut. da nun aber eine familie in planung ist und die vertäge in der petroindustrie immer befristet und die einsätze schlecht planbar sind, ist die hoffnung mit diesem geschäft ein zusätzliches, beständigeres und ungefährlicheres standbein aufzubauen.

auf ihren einträgen in facebook sind die arbeiten zur eröffnung und die erste kundschaft abgebildet: https://www.facebook.com/%E0%B8%AA%E0%B ... 120762951/

falls member in der gegend etwas verschicken möchten, was mittlerweile auch ins ausland möglich ist, freuen wir uns natürlich, wenn ihr ferns und wuts dienste in anspruch nehmt.

ich versuche euch hier etwas auf dem laufenden zu halten und über den geschäftsgang zu berichten. da ich da selber aber nicht operativ tätig bin, weis ich aktuell nicht viel mehr als vorgägnig beschrieben.

Benutzeravatar

Michaleo
Administrator
Beiträge: 13176
Registriert: Mo 30. Sep 2013, 21:49
Wohnort: Bern und Udon Thani

Re: SHIP Smile SERVICES, Amphoe Phibun Rak

#2

Beitrag von Michaleo »

Sehr schön, herzliche Gratulation zur Eröffnung und ich wünsche Fern und Wut viel Erfolg!

Vielleicht hast Du mal Zeit um einen Preisvergleich mit den anderen Anbieter zu berechnen, zB für Pakete oder A4- Briefe?

Antworten

Zurück zu „Udon Thani“ | Ungelesene Beiträge