Wan dek

Alles zu Thailand, was sonst nirgends Platz findet
Benutzeravatar

Themen Starter
Michaleo
Administrator
Beiträge: 9458
Registriert: Mo 30. Sep 2013, 21:49
Wohnort: Bern und Udon Thani

Re: Wan dek

Beitrag von Michaleo » So 12. Jan 2014, 02:46

thedi hat geschrieben:Ja, wan dek hat eine militärisch, polizeilich und Staats- oder Mach-erhaltende Komponente.
Interessant, von dem habe ich hier, weitab vom Zentrum, nichts gemerkt.
Vielleicht ist die Provinz Sakhon Nakhon zu bäuerlich, als dass sich das Militär dafür interessiert.
Von einem menschlichen Abgrund zum nächsten: Der Belgier. B-)

Benutzeravatar

Themen Starter
Michaleo
Administrator
Beiträge: 9458
Registriert: Mo 30. Sep 2013, 21:49
Wohnort: Bern und Udon Thani

Re: Wan dek

Beitrag von Michaleo » Sa 12. Jan 2019, 10:32

Heute ist wieder Kindertag, oder täusche ich mich da?
Von einem menschlichen Abgrund zum nächsten: Der Belgier. B-)

Benutzeravatar

thedi
Beiträge: 3210
Registriert: Do 3. Okt 2013, 09:55
Wohnort: Bankok, Manchakiri bei Khon Kaen

Re: Wan dek

Beitrag von thedi » Sa 12. Jan 2019, 12:01

Ja, heute war wan dek und da waren viele Gofen, 10+, wieder mit moto sei unterwegs - ohne Helm, dafür zu dritt oder zu viert auf einem alten rostigen Töffli. Auch das gehört hier zum wan dek. Ich war an einem Schweizer Treff. Da ich mit meinem Töff lieber auf kleinen Strassen fahre als auf Highway, kam ich durch viele Dörfer. Man musste höllisch aufpassen.


Mit freundlichen Grüssen

Thedi


bigchang
Beiträge: 80
Registriert: Do 3. Okt 2013, 08:27
Wohnort: guernsey c.I.

Re: Wan dek

Beitrag von bigchang » Sa 12. Jan 2019, 12:20

thedi hat geschrieben:
Sa 11. Jan 2014, 00:57
Michaleo hat geschrieben:Heute war wan dek, Kindertag, eigentlich wäre das morgen, aber weil das auf einen Samstag fällt, wurde bei uns im Dorf heute gefeiert.
So viel ich weiss ist wan dek immer an einem Samstag. Die Sparkasse der Regierung (tanakan omsin) hat an diesem Tag jeweils spezielle für Kinder offen und gibt ihnen eine Geschenk, wenn sie ein Sparheft eröffnen.

Der offizielle Name ist übrigens wan dek hääng dschaad (Tag der Kinder des Staates) und beinhaltet an einigen Orten auch Demonstrationen des Militärs: die Kinder dürfen einmal auf Panzer klettern oder auf Kanonen sitzen. Dies wird dann auch gerne im TV gezeigt.

Mit freundlichen Grüssen

Thedi
Haha das hat mich gerade an meine Kindheit im Osten erinnert. Da haben die kommunisten es sehnlich gemacht.

Bin ja zz auch gerade auf unserer Farm und wir waren gestern auch zu der Feier im Dorf. Hab aber auch heute auf dem Weg nach Route zwei Kindertags feiern gesehenBild

Antworten

Zurück zu „Austauschplattform Thailand“ | Ungelesene Beiträge